News 2011


Neue Trikots

Hallo Sportsfreunde, das Treffen bei Fabio am Sa. 14.04. findet leider nicht statt!
Die neuen Zeitfahranzüge wurden nicht fertig.
Ein neuer Termin wird bekannt gegeben. mfG. Horst

Wer noch eine aktuelle Ausstattung braucht: Bitte schnell melden!

Horst Niewrzol
Walther-Rathenau-Str. 33
47166 Duisburg
Tel.: 0203/551311
E-Mail: horstniewrzol@online.de

Termine


Die Zeitfahrtermine stehen fest! >> Termine
Hallo liebe Sportsfreunde,
wenn ihr so wenig von mir hört, hat das einen trifftigen Grund. Ich kämpfe zur Zeit gegen Windmühlen, heißt hier gegen korrupte Politiker, die uns verraten haben, gegen Miethaie und Großinvestoren, die mit den Millionen um sich schmeißen wie der Nikolaus mit den Nüssen. Mann will die Siedlung in der ich wohne dem Erdboden gleichmachen, um hier Parkplätze zu errichten für das geplante OUTLET CENTER. Mieter die sich nie etwas zu Schulden haben kommen lassen sollen vertrieben werden. Darunter viele Menschen zwischen 70-90 Jahren auch viele allein stehende Frauen mit 60% der Rente ihres Mannes die nur einmal in der Woche einkaufen können zu mehr reicht es nicht, wenn sie nicht mit über 70 Jahren noch eine Putzstelle annehmen um satt zu werden.

Politiker, die von diesen Menschen gewählt wurden und denen sie ihr Vertrauen geschenkt haben. Nun erlauben diese Politiker den Miethaien in unserem Duisburger Rathaus am 11.01. über unsere Hinrichtung zu entscheiden. Jeder will vom großen Kuchen ein Stück mitbekommen. Dafür opfern sie fast 1000 Menschen!

Der schlechte Ruf eilt den Duisburger Politikern weit über die Stadtgrenzen voraus. Namen der Greulichen Bande brauchen wir Ihnen nicht zu nennen sind sie doch bekannt. Auch jene die schon lauern auf die Abwahl des jetzigen Oberhäuptlings. Irgendwann meine Herren werden sie für ihre Taten zur Verantwortung gezogen werden.

Euch meine Sportskameraden möchte ich bitten, Leserbriefe an alle Zeitungen zu schreiben oder direkt an die Politiker. Ich werde noch einige Hundert E.Mails verschicken, an die Kollegen, die es auf diesem Weg nicht erfahren.

Infos über unseren Kampf: www.horstniewrzol.de - www.mattern-duisburg.de

Jahres-Abschlussfeier und Siegerehrung

Am Sa 22.10.2011 fand die Jahres-Abschlussfeier wieder im Rahmen der Stadtmeister-Ehrung und Zeitfahrer-Ehrung statt.



Weitere Bilder auf der Homepage von Horst Niewrzol.
Die Liste der Pokalgewinner findet ihr >> hier <<

Absage: RTF am 09. Okt. 2011- Nr. 2662

4. RTF vom Mattlerbusch aus genehmigungsrechtlichen Gründen
Da keine Genehmigung vorliegt, sehen wir uns gezwungen, die RTF abzusagen.
Wir bitten diese Nachricht weiterzuleiten, um unnötige Anfahrten zu vermeiden.
Der geschäftsführende Vorstand des Rad-Renn-Club Duisburg


Dr. Jörg Andre Heinrich wird Weltmeister

Weltmeister in der Altersklasse im 200-Metersprint
zweimal Silber
und einmal Bronze!

>> Erlebnisbericht <<






Bergzeitfahren

Am Dienstag, den 13. September 2011 fand der 4. Lauf des Stadt-Cups am Worringer Reitweg statt:Der Bergsprint!
Teilnahmeberechtigt waren alle Duisburger Bürger, auch wenn sie keinem oder einem fremden Verein angehörten. Insgesamt waren 16 Rennfahrer erschienen: Julius Fastabend siegte mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 31,84 km/h!

>> Ergebnisse <<


Bezirksmeisterschaft Straße

Bei der am 11.9.2011 in Dinslaken ausgetragenen Bezirks-Meisterschaft der Straßenfahrer holte sich Kai Nalepa vom RRC den Titel, und Martin Müntjes den Vize-Titel.





Rad-Renn-Club Duisburg auf Erfolgs-Spur

Schon am 3.9.2011 gewannen Norbert Thomauske und Manfred Nowak den Titel des Bezirks im Einzelzeitfahren. Dr. Andre Heinrich wurde zweiter Winfried Blokesch und Horst Niewrzol wurden dritte.








2 x zweite Plätze für RRC Amateure




Michael Schössler Sen.2 erreichte beim Rennen der C Klasse in Rhede den zweiten Platz und Martin Müntjes den 6. Platz.
Iin Kleve fuhr Martin Müntjes dann auf den zweiten Platz.


Angelika von Speicher am Nürburgring


Glück im Unglück bei Rad am Ring ...
>> Erlebnisbericht <<


Pokale in Belgien

Internationale Zeitfahr-Meisterschaften von Belgien am 11.08. 2011:
Winfried Blokesch Platz 12
Manfred Nowak Platz 8
Horst Niewrzol Platz 2
Mehr auf der Homepage von Horst Niewrzol


Mannschaftszeitfahren

Starkes RRC Duisburg Senioren-Team holt zweiten Platz hinter Elite Team von fairgewinnt:



Norbert Thomauske - Dr. Jörg Heinrich - Andreas Reichert - Walter Möhl


Kai Kukielka - Gladbeck-Triathlon 2011


>> Erlebnisbericht <<

Zwei Titel für Angelika von Speicher vom RRC Duisburg



Samstag 02. Juli Deutsche Meisterin auf der Homer Runde bei Raesfeld im Einzelzeitfahren, der Medizinberufe und Apotheker.



Sonntag Deutsche Meisterin beim Straßenrennen in Recklinghausen bei den 32. Meisterschaften der Medizinberufe und Apotheker.








Angelika von Speicher gewinnt in Leipzig

Angelika ist am 12. Juni 2011 die 133 km Tour bei den Neuseen Classics in Leipzig gefahren. Dabei hat sie den ersten Sieg dieses Jahr in ihrer AK geschafft. In einer Zeit von 4 Std. 17 Min und nem 31er Schnitt bei insgesamt 700 Höhenmeter kann sie sehr zufrieden sein. Ihrer Konkurrentin Evelyn Pfaffendorf konnte sie 10 Min abnehmen. In der Gesamtwertung kam ein 21. Platz von 34 gestarteten Frauen heraus.

Diesmal gab es auch ein wirklich schöne Siegerehrung mit einem besonderen Pokal. Das Rennen heißt auch "Rund um die Braunkohle" . Man bekommt ein Stück Braunkohlenbrikett auf einem gravierten Sockel. Dazu gab es noch einen großen Rucksack mit Inhalt (Stofftier, Badetuch, Taschenlampe) vom Sponsor Vattenfall. Also... geht doch!

Herzlichen Glückwunsch!


Neue Trikots sind da!

Duisburger Stadtmeisterschaft 2011

Die Ergebnisse und Punktestand sind auf www.zeitfahrcup.de zu finden.

Termine:

Di. 10. Mai 2011 ab 18.00 Uhr Bergzeitfahren Pauline, E-Werden
Sa. 28. Mai 2011 13.00 - 14.00 Uhr Einzelzeitfahren 17,2 km Homer Runde
So. 10. Juli 2011 09.00 - 11.00 Uhr Einzelzeitfahren 34,4 km Homer Runde
Di. 13. September 2011 ab 18.00 Uhr Bergsprint Worringer Reitweg/Wedau
So. 25. September 2011 09.00 - 11.00 Uhr Einzelzeitfahren 17,2 km Homer Runde


Altersklassen-Einteilung:
Schüler bis 15 Jahre
Jugend bis 18 Jahre
Elite 19 bis 40 Jahre
Master 1 41 bis 50 Jahre
Master 2 51 bis 59 Jahre
Master 3 60 bis 69 Jahre
Master 4 ab 70 Jahre

Punktsystem:
1. Platz 15 Pkt. 2. Platz, 12 Pkt. 3. Platz 10 Pkt. dann ein Pkt. weniger
Jeder hat ein Streichergebnis, wer die meisten Punkte hat, gewinnt.

Nachfahren am anderen Termin fällt weg.
Wie bei allen Radsport Veranstaltungen gilt auch hier die St.V.O.
Jeder fährt auf eigene Rechnung und Gefahr

Ehrung: 22. Okt. 2011


Bezirksmeisterschaft 2011

Termine:

Fr. 06. Mai 2011 ab 18.00 Uhr Bergzeitfahren Pauline, E-Werden
Sa. 03. Sept. 2011 15.00 Uhr Einzelzeitfahren Haldern
So. 11. Sept. 2011   Bezirksrennen Dinslaken Gewerbegebiet Nord


Duisburger-Radsportler 2011


hier zählen alle Ergebnisse der Stadtmeisterschaft, Bezirksmeisterschaft und BO Rennen
und ZF sowie EM –WM Ergebnisse ( Ergebnisse an Horst)

Punkte-System
Stadtm. : 15-12-10-9-8 usw.
Bez. Mstr. 25-22-20-18-17-16-usw.
BO Rennen: 40-35-30-25-22-20-18-17-usw.
DM „ ZF : 60-55-50-45-40-35-30-25-24-usw.
EM-WM : 100-90-80-75-70-65-60-55-50-45-44-usw.



Zu unserem Bedauern ist unser ehemaliges Vereinsmitglied,
Kassierer wie Geschäftsführer Friedhelm Schmalz,
wie erst jetzt bekannt gegeben, vor einigen Wochen im Alter von 69 Jahren verstorben.


Jahreshauptversammlung 2011

Am 17.01.2011 im Vereinslokal Rademacher wurde folgender Vorstand (ohne Enthaltung oder Gegenstimme) gewählt

Geschäftsführender Vorstand
Vorsitzender: Horst Niewrzol
Vorsitzender: Dr. Dr. Alfons Jorissen
Geschäftsführer und Finanzen: Bernd Niewrzol

Der erweiterte Vorstand
Sportliche Leiter: Michael Schössler - Horst Niewrzol
Radtourenwarte: Alfons Jorissen - Horst Niewrzol
Kassenprüfer: Jürgen Arimond - Bodo Ruschmeier

Beisitzer und beratender Vorstand
Jürgen Arimond, Klaus Gottschalk, Dr. Jörg Heinrich, Bodo Ruschmeier

News | News-2015 | News-2014 | News-2013 | News-2012 | News-2011