Ergebnisse

Duisburger Stadtmeisterschaft 2017

1. Lauf Einzelzeitfahren 17,2 km
2. Lauf Einzelzeitfahren 30,4 km
Punktestand


Duisburger Stadtmeisterschaft 2016

1. Lauf Einzelzeitfahren 15,1 km
2. Lauf Einzelzeitfahren 30,2 km
3. Lauf Einzelzeitfahren 17,2 km
4. Lauf Einzelzeitfahren 34,4 km
5. Lauf Bergzeitfahren 0,4 km
Punktestand


Duisburger Stadtmeisterschaft 2015

1. Lauf Bergzeitfahren 2,5 km
2. Lauf Einzelzeitfahren 17,2 km
3. Lauf Einzelzeitfahren 51,6 km
4. Lauf Einzelzeitfahren 15,2 km
Punktestand


Duisburger Stadtmeisterschaft 2014

1. Lauf Bergzeitfahren 2,5 km
2. Lauf Einzelzeitfahren 34,4 km
3. Lauf Einzelzeitfahren 51,6 km
4. Lauf Einzelzeitfahren 15,2 km
Punktestand

Duisburger Stadtmeisterschaft 2013

1. Lauf Einzelzeitfahren 17,2 km
2. Lauf Bergzeitfahren 2,5 km
3. Lauf Einzelzeitfahren 51,6 km
4. Lauf Einzelzeitfahren 17,2 km
Punktestand

Duisburger Stadtmeisterschaft 2012

1. Lauf Bergzeitfahren 2,5 km
2. Lauf Einzelzeitfahren 34,4 km
3. Lauf Einzelzeitfahren 17,2 km
4. Lauf Einzelzeitfahren 34,4 km
Punktestand

Duisburger Stadtmeisterschaft 2011

1. Lauf Bergzeitfahren 2,2 km
2. Lauf Einzelzeitfahren 17,2 km
3. Lauf Einzelzeitfahren 34,4 km
4. Lauf Bergsprint 1,3 km
5. Lauf Einzelzeitfahren 17,2 km
Punktestand



Bei der Niederrheinmeisterschaft in Brüggen am 03.06.2010 bei der auch die Bezirksmeister ermittelt werden, stellte der RRC zwei Sieger

Michael Schössler Bez. Meister Senioren 2
Dr. Andre Heinrich Bez. Meister Senioren 3
Andreas Reichert wurde achter Senioren 2

Ein weiterer Grund zur Freude der Verantwortlichen des RRC das Abschneiden der Duisburger Sportjugend-Radsport mit dem 4. Platz der Gesamtwertung in der Ruhr-Olympiade der U 17 und U 19 beim Rennen und dem 3. Platz beim Manschaftszeitfahren. Damit trugen die Radsportler auch zum 1. Duisburger Gesamtsieg der Ruhrolympiade in 47 Jahren bei.

Im Anschluss wurde unser Ehremitglied Josef Pawlik vom Bez.Vorsitzendem für 60 Jahre BDR Mitgliedschaft geehrt. Beim Anschließendem Elite B/C Rennen um das Wedau-Stadion gingen 218 Fahrer an den Start, was dem ganzen einen Provihaften Anstrich gab, und erinnerte an das Provirennen des RRC 2004 in der Innenstadt.

Es beeindruckte nicht nur die zahlreichen Zuschauer, sondern auch die Verantwortlichen im Stadtsportbund, und auch der Wettfahrausschuss war begeistert von dem großen Feld. Das Rennen auf dem 2 km Rundkurs wird als eines der schnellsten in die Geschichte eingehen mit einem Durchschnitt von 44 km/h

Für die RRC-Aktiven war das eine oder zwei Nummern zu schnell: Für die meisten war nach wenigen Runden Feierabend. Am längsten hielten die Senioren durch. Michael Schössler gar bis zum Ende. Dann hatte er noch genug Kraft, um beim Abbau zu helfen, wo wie immer Helfer fehlen. Mein Dank geht an alle die angepackt haben, oder Posten standen und sich mit den Autofahrern rumärgern mussten.

Pünktlich zum Feuerwerk war alles abgeräumt und die Reste (Grillwurst-Brötchen-Kuchen) mussten verputz werden. Hier halfen noch einige Rennfahrer mit, die auf ihre Prämien hatten warten müssen. Dann alles in den Keller von mir schleppen (Bänke Tischen Pavillion usw.) hier halfen mir Klaus Gottschalk und Michael Schössler, auch hier noch einmal Danke.

Wie immer bei Veranstaltungen viel Arbeit aber wenig Gewinn, denn wir haben zu wenige RRC Helfer darum müssen viele Fremde arrangiert und bezahlt werden.

Alle Ergebnisse des Zeitfahrcups ab 2009 sind hier:



www.zeitfahrcup.de



2. Duisburger Paarzeitfahren 2008

2. Duisburger Paarzeitfahren - 51,6 km (14.09.2008)

Duisburger Stadtmeisterschaften 2008

1. Lauf - Einzelzeitfahren - 17,2 km (27.05.2008)
2. Lauf - Bergzeitfahren - 1,5 km (24.06.2008)
3. Lauf - Einzelzeitfahren - 51,6 km (06.07.2008)
4. Lauf - Einzelzeitfahren - 34,4 km (19.08.2008)
5. Lauf - Bergsprint - 1,2 km (16.09.2008)
Gesamtwertung, Endstand

16. Duisburger Zeitfahr-Cup 2008

1. Lauf - Einzelzeitfahren - 34,4 km (01.05.2008)
2. Lauf - Einzelzeitfahren - 34,4 km (07.06.2008)
3. Lauf - Einzelzeitfahren - 17,2 km (08.06.2008)
4. Lauf - Einzelzeitfahren - 51,6 km (06.07.2008)
5. Lauf - Einzelzeitfahren - 34,4 km (26.07.2008)
6. Lauf - Einzelzeitfahren - 17,2 km (27.07.2008)
7. Lauf - Einzelzeitfahren - 26,0 km (03.08.2008)
8. Lauf - Einzelzeitfahren - 17,2 km (21.09.2008)
Gesamtwertung, Endstand
Übersicht aller Teilnehmer

Duisburger Stadtmeisterschaften 2007

1. Lauf - Pauline Bergzeitfahren - 2km (08.05.2007)
2. Lauf - Einzelzeitfahren - 17,2km (15.05.2007)
3. Lauf - Einzelzeitfahren - 51,6km (01.07.2007)
4. Lauf - Einzelzeitfahren - 34,4km (01.09.2007)
5. Lauf - Bergsprint - 1,2km (11.09.2007)
Gesamtwertung

Zeitfahren für Jedermann 2007

1. Lauf - Zeitfahren - 34,4km (01.05.2007)
2. Lauf - Zeitfahren - 23,0km (02.06.2007)
3. Lauf - Zeitfahren - 17,2km (03.06.2007)
4. Lauf - Zeitfahren - 23,0km (24.06.2007)
5. Lauf - Zeitfahren - 51,6km (01.07.2007)
6. Lauf - Zeitfahren - 23,0km (01.09.2007)
7. Lauf - Zeitfahren - 17,2km (02.09.2007)
8. Lauf - Zeitfahren - 26,0km (03.10.2007)
Gesamtwertung